Loading
7410.000001 21W 8UE FB Der Chemiekoffer: Experimente für den Sachunterricht (Kooperation mit IMST)   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Der Chemiekoffer: Experimente für den Sachunterricht (Kooperation mit IMST) 
7410.000001
Fortbildung
8
Wintersemester 2021
VS/ASO
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 13 
Angaben zur Abhaltung
Welches geheimnisvolle Pulver ist in Babywindeln enthalten? Wie kann man saure und basische Lösungen im Alltag bestimmen? Ist das Gas aus Backpulver und aus einer Brausetablette dasselbe? Dank der Unterstützung durch den Fachverband der Chemischen Industrie Österreichs erhalten alle Schulen, von denen zwei Kolleg*innen teilnehmen, ein Experimentalset (10 Schülerboxen und 1 Lehrerbox) im Wert von 600,-- Euro kostenlos.
keine
- Kenntnisse in der Durchführung einfacher Versuche im Sachunterricht erlangen
- Mit Alltagsstoffen naturwissenschaftliche Grundlagen erfahren
- Motivierende Experimente durchführen
Deutsch
7410.000001 Der Chemiekoffer: Experimente für den Sachunterricht (Kooperation mit IMST) (8UE FB, WS 2021/22)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Standardgruppe
Mo
29.11.202114:0017:30Krems - 2.18 (Chemie) (KRH1022.18)AbhaltungfixVon jeder Schule müssen 2 Kolleg*innen erscheinen, damit das Experimentalset vergeben werden kann. Bewerbungen bitte bis Ende Mai 2021 an gerhard.wailzer@kphvie.ac.at.
Di
30.11.202114:0017:30Krems - 2.18 (Chemie) (KRH1022.18)AbhaltungfixVon jeder Schule müssen 2 Kolleg*innen erscheinen, damit das Experimentalset vergeben werden kann. Bewerbungen bitte bis Ende Mai 2021 an gerhard.wailzer@kphvie.ac.at
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online-KPHVIE als Studierende*r identifizieren.
Anmerkung: Von jeder Schule müssen zwei Kolleg*innen erscheinen, damit das Experimentalset vergeben werden kann.
Bewerbungen bitte bis Ende Mai 2021 an gerhard.wailzer@kphvie.ac.at.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
keine Angabe
Zusatzinformationen
Abmeldungen an: karin.windischberger@kphvie.ac.at