Loading
7460.002 17W 4UE FB Augen öffnen! / Wie Kinder Bilder wahrnehmen (Kooperation mit der Kunstmeile Krems)   Hilfe Logo

Lehrveranstaltung - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Augen öffnen! / Wie Kinder Bilder wahrnehmen (Kooperation mit der Kunstmeile Krems) 
7460.002
Fortbildung
4
Wintersemester 2017
VS/ASO
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 18 
Angaben zur Abhaltung
Wie beschreiben Kinder im Vorschul- und Volksschulalter Werke der Bildenden Kunst? Welche Ausdrücke verwenden sie zur Analyse und wie können Sie pädagogisch angeleitet werden? Anhand von Beispielen der Ausstellung HANDS ON! Die Kunst der Aneignung in der Kunsthalle Krems begeben sich die Seminarteilnehmer/innen in die Welt der Bildrezeption. Neben dem Vortrag von Dr. Bettina Uhlig, die Einblick in Ihre Forschung zur Bildrezeption an der Universität Hildesheim gibt, entdecken Sie gemeinsam mit dem Team der Kunstvermittlung und Kuratorin Mag. Verena Gamper was Appropriation Art ist. Sie erhalten praktische Anleitungen für die Vor- und Nachbereitung im Schulunterricht und lernen Best Practice Beispiele kennen.
keine
• Bildrezeption von Kleinkindern und Volkschulkindern erfassen
• Best Practice Beispiele aus der Kunstvermittlung für Volksschule und Elementarpädagogik kennen lernen
Deutsch
7460.002 Augen öffnen! / Wie Kinder Bilder wahrnehmen (Kooperation mit der Kunstmeile Krems) (4UE FB, WS 2017/18)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Standardgruppe
Mi
29.11.201714:0017:30Kunstmeile Krems, Atelier der Kunstmeile KremsAbhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online-KPHVIE als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
keine Angabe
Zusatzinformationen