Loading
8270.000 18S 3UE SE [abgesagt] Barbie und Spiderman - Typisch Mädchen, typisch Junge?   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
[abgesagt] Barbie und Spiderman - Typisch Mädchen, typisch Junge? 
8270.000
Seminar
3
Sommersemester 2018
Elementare Bildung
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 12 
Angaben zur Abhaltung
Spielen Kinder von sich aus mit geschlechtstypischen Spielsachen? Wir werden uns nicht nur mit Antworten zum Thema „angeboren oder anerzogen“ auseinandersetzen, sondern diese Antworten auch in Frage stellen. Eine Genderlupe hilft uns bei der Analyse von Produkten der Spielzeugindustrie.
keine
Gendersensibilität und kritische Auseinandersetzung mit Produkten aus der Spielzeugindustrie
Deutsch

Tafelbild mit Kärtchen, Präsentation, Kleingruppenarbeit, Werbe- und Spielzeuganalyse sowie Diskussionsmöglichkeit.
8270.000 [abgesagt] Barbie und Spiderman - Typisch Mädchen, typisch Junge? (3UE SE, SS 2017/18)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Standardgruppe
Mi
14.02.201816:0018:30Campus Wien-StrebersdorfAbhaltungabgesagt
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online-KPHVIE als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
Details
keine Angabe
Zusatzinformationen
Jordan-Young, Rebecca: Brain Storm. The Flaws in the Science of Sex Differences. Harvard University Press. 2010.
Höller, Andreas: Barbie und Spiderman - Typisch Mädchen, typisch Junge? Dipl.Arb. Universität Wien. 2013.