Institut für Forschung und Entwicklung     Logo

Leistung

Leistungstyp Forschungsprojekt (+)
 
Projekttitel MINT 3D-Druck
 
Untertitel von der Sekundarstufe bis zu Studium und Beruf
 
Beschreibung 3D-Druck ermöglicht auf digitalem Weg Gelegenheiten kreativer und experimenteller Umsetzung. Zentrale Zielsetzung des Projekts ist es Schülerinnen und Schülern gleichermaßen mit MINT Themenstellungen anzusprechen. Die formative Evaluation begleitet Prozesse der Entwicklung, Gestaltung und Erprobung von Unterrichtssequenzen an mehreren Pilotschulen österreichweit und legt dabei den Fokus auf das Interesse und die Gestaltungsmöglichkeiten der Schülerinnen und Schüler.
 
Forschungsschwerpunkt Digitale Medien im Unterricht
 
Schlagwörter 3D-Druck
 
 
Projektleitung gesamt
  • Schrack, Christian; DI Mag.

  •  
    Projektleitung intern
  • Finkbeiner, Timo; Mag. BEd Dipl.-Päd.

  •  
     
    Status abgeschlossen
     
    Geldgeber
  • 921670 KPH Wien/Krems
  • Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung

  •  
    Drittmittelanteil in Euro 500
     
     
     
     
    Laufzeit von 01.01.2018 bis 30.09.2020
     
    Sachgebiete
  • 5801 Allgemeine Pädagogik
  • 5802 Angewandte Pädagogik
  • 5807 Didaktik
  • 5813 Schulpädagogik

  •  
    Zugangsfreigabe Diese Seite ist im Web frei zugänglich
     
    verknüpfte Leistungen keine