Institut für Forschung und Entwicklung     Logo

Leistung

Leistungstyp Forschungsprojekt (+)
 
Projekttitel Antonwelt. Digital - lesen - schreiben - kommunizieren
 
Untertitel Digital - lesen - schreiben - kommunizieren
 
Beschreibung In der Studie werden Wirksamkeit und Erfahrungen von SchülerInnen, Lehrpersonen und Eltern mit dem Einsatz der für Grundschulkinder entwickelten Lese-, Schreib- und Publikationsplattform "Antonwelt" erhoben. Die für die Grundschule entwicklte Internetplattform folgt in ihrem pädagogischen Content den Anforderungen eines gelingenden Schriftspracherwerbs bei gleichzeitiger Entwicklung von Medienkompetenz. Dazu werden in einer Methodentriangulation qualitativ erhobene Daten (Interviews) und quantitativ erhobene Daten (Fragebogen) analysiert und interpretiert. Das Ergebnis soll zeigen, wie die Plattform "Antonwelt" die Kompetenzen der AnwenderInnen in verschiedenen Bereichen stärken kann und wie die Plattform in unterschiedlichen Settings eingesetzt wird.
 
Forschungsschwerpunkt Digitale Medien im Unterricht
 
 
Projektleitung gesamt
  • Gabriel, Sonja; Mag. Dr. MA. MA.
  • Humer, Rita; Dr. Prof.

  •  
    Projektleitung intern
  • Gabriel, Sonja; Mag. Dr. MA. MA.
  • Humer, Rita; Dr. Prof.

  •  
    Interne Projektmitarbeiter/innen
  • Paier, Almuth; BEd MA. Prof.
  • Saulich, Gabriele

  •  
    Beteiligte Organisationeinheiten der PH
  • 1700 Praxisschulen

  •  
     
    Status abgeschlossen
     
    Geldgeber
  • 2000 Institut für Forschung und Entwicklung

  •  
     
     
     
    Laufzeit von 01.10.2018 bis 30.09.2021
     
    Sachgebiete
  • 5803 Bildungsforschung
  • 5822 Medienpädagogik
  • 6624 Sprachunterrichtsforschung

  •  
    Zugangsfreigabe Diese Seite ist im Web frei zugänglich
     
    verknüpfte Leistungen keine