Institut für Forschung und Entwicklung     Logo

Leistung

Leistungstyp Forschungsprojekt (+)
 
Projekttitel ClimateChangeVR - Virtual Reality und Klimabildung – eine gute Symbiose?
 
Untertitel .
 
Beschreibung Virtual Reality ermöglicht auch in der Bildung zusätzliche Möglichkeiten, wie sich Lernende mit Hilfe von virtuellen Erfahrungen in VR-Simulationen Wissen aneignen können. Die Software ClimateChange VR ermöglicht, Anwender*innen in eine simulierte Zukunft zu versetzen, um die Auswirkungen des Klimawandels in einer virtuellen Umgebung zu erleben. Durch Technologie und Storytelling soll so das Thema zu emotionaler Verbundenheit führen. Das Projekt untersucht, wie Lehramtsstudierende der KPH Wien/Krems die Anwendung empfinden, ob es dadurch zu nachhaltigerem Wissenserwerb bzw. Einstellungsveränderungen kommt. Dazu kommen Mixed-Methods zum Einsatz, die aus Pre- und Posttest (sofort nach dem Spielen und nach 6 – 8 Wochen) sowie Interview bzw. Gruppendiskussion bestehen.
 
Forschungsschwerpunkt Digitale Medien im Unterricht
 
 
Projektleitung gesamt
  • Gabriel, Sonja; Mag. Dr. MA. MA.

  •  
    Projektleitung intern
  • Gabriel, Sonja; Mag. Dr. MA. MA.

  •  
    Interne Projektmitarbeiter/innen
  • Wolf, Alice Elana; BEd Dipl.-Päd. MA.

  •  
     
    Status laufend
     
    Geldgeber
  • 921670 KPH Wien/Krems

  •  
     
     
     
    Laufzeit von 01.10.2021 bis 30.09.2023
     
    Sachgebiete
  • 2954 Audiovisuelle Medien
  • 5822 Medienpädagogik

  •  
    Zugangsfreigabe Diese Seite ist im Web frei zugänglich
     
    verknüpfte Leistungen keine