Loading
0005010010 20W 20UE FB Auf dem Weg zum Ich-Selbst. Das Beste in mir selbst zum Blühen bringen.   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Auf dem Weg zum Ich-Selbst. Das Beste in mir selbst zum Blühen bringen. 
0005010010
Fortbildungsveranstaltung
20
Wintersemester 2020
Sommerbildung
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 25 
Angaben zur Abhaltung
Die kritische Auseinandersetzung mit Freiheit und Macht stellt die Voraussetzung für tugendethisches Handeln dar, weil das Subjekt inmitten seines sozialen Kontextes gestärkt werden soll. Tugendethik kann eine Antwort auf den Wertewandel sein, weil sie die Pole der ‚Verletzlichkeit menschlicher Existenz‘ wie das Ziel ‚des guten Lebens‘ wahrnimmt und anerkennt und damit dem ‚ganzen Menschen‘ die Möglichkeit eröffnet, sich für die Richtung ‚zum Guten hin‘ zu entscheiden. Dies kann gelingen, wenn sich bereits Kinder im Grundschulalter mit Tugenden auseinandersetzen.
keine
Teilehmer*innen lernen anhand universeller Tugenden und fünf Herangehensweisen, wie das Beste in mir selbst, in meinen Kindern, in meinen Schüler*innen und in meinen Mitmenschen zum Erblühen gebracht werden kann, und üben diese ein.
Deutsch
0005010010 Auf dem Weg zum Ich-Selbst. Das Beste in mir selbst zum Blühen bringen. (20UE FB, WS 2020/21)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Standardgruppe
Di
08.09.202009:0019:00Bildungshaus Schloss SeggauAbhaltungfix
Mi
09.09.202009:0019:00Bildungshaus Schloss SeggauAbhaltungfix
Do
10.09.202009:0014:00Bildungshaus Schloss SeggauAbhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online-KPHGraz als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
---
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen