Loading
0005100045 19S 4UE FB Religionsfreiheit als umkämpftes Menschenrecht Konzepte - Konflikte - Kontroversen   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Religionsfreiheit als umkämpftes Menschenrecht Konzepte - Konflikte - Kontroversen 
0005100045
Fortbildungsveranstaltung
4
Sommersemester 2019
Zentrale Veranstaltungen APS/ABMHS
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 20 
Angaben zur Abhaltung
Es werden der menschenrechtliche Kern sowie die Grenzen von Religionsfreiheit dargestellt. Der ehemalige UN- Sonderberichterstatter über Religions- und Weltanschauungsfreiheit gibt Einblick in Erfahrungen aus unterschiedlichen Regionen der Welt und bespricht Aufgaben der Religionsfreiheit in unseren Breiten.
keine
Die Teilnehmenden…
… wissen um den menschenrechtlichen Kern und die Grenzen von Religionsfreiheit
… lernen Konzepte, Konflikte und Kontroversen von Religionsfreiheit in unterschiedlichen Regionen der Welt kennen
… kennen die Aufgaben von Religionsfreiheit in unseren Breiten
Deutsch
0005100045 Religionsfreiheit als umkämpftes Menschenrecht Konzepte - Konflikte - Kontroversen (4UE FB, SS 2018/19)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Standardgruppe
Fr
22.03.201915:0018:15Welthaus der Diözese Graz-SeckauAbhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online-KPHGraz als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
---
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen