Loading
0005010027 18W 4UE FB Von individuellem Gesundheitsverhalten zur gesunden Identität   Hilfe Logo

LV - Detailansicht

LV-Typ: Fortbildung

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Allgemeine Angaben
Von individuellem Gesundheitsverhalten zur gesunden Identität 
0005010027
Fortbildungsveranstaltung
4
Wintersemester 2018/19
Sommerbildung
(Kontakt)
Details
Zuordnungen: 19 
Angaben zur Abhaltung
Lassen sich Individualität und Identität voneinander trennen? Worin besteht der Unterschied zwischen diesen zwei Begriffen?
Bezogen auf das Thema Gesundheit ist eine gesunde Identität die Basis für die Entwicklung eines individuellen Gesundheitsverhalten. Im Gegensatz dazu trägt ein gesundheitsorientiertes Verhalten zu der Entwicklung einer gesunden Identität maßgeblich bei. Ähnlich wie bei einer Betriebsanleitung von einem Auto wird versucht eine Art „Betriebsanleitung Mensch“ vorzustellen. Der Fokus liegt auf dem besseren Kennenlernen körperlicher Systeme, die vor allem in Situationen höherer Belastungen gut zusammenarbeiten müssen. Ziel ist es, ein vertieftes Wissen zu vermitteln das dabei hilft, sich besser auf „stressige“ Zeiten vorzubereiten bzw. uns dabei unterstützt, den Anforderungen des täglichen Lebens gesund, fit und bei guter Lebensqualität entgegenzutreten.
keine
Teilnehmer/innen stärken über die Entwicklung und Stärkung eines individuellen Gesundheitsverhaltens ihre Identität und integrieren die neuen gesundheitsbezogenen Erkenntnisse in das alltägliche Leben.
Deutsch
0005010027 Von individuellem Gesundheitsverhalten zur gesunden Identität (4UE FB, WS 2018/19)
Gruppe
Tag Datum von bis Ort Ereignis Termintyp Anmerkung
 
Standardgruppe
Mi
05.09.201814:0017:30E.0.90 (KPHEG - E.0.90)Abhaltungfix
Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online-KPHGraz als Studierende/r identifizieren.
Angaben zur Prüfung
siehe Stellung im Studienplan
---
Details
immanenter Prüfungscharakter
Zusatzinformationen