Kirchliche Pädagogische Hochschule Graz     Logo

Leistung

Leistungstyp Wissenschaftl. Projekt
 
Titel Überprüfung Verhaltensabsicht
 
Untertitel Überprüfung der Verhaltensabsicht zur differenzierten Förderung in der Volksschule im Zusammenhang mit der Wahrnehmung durch Schülerinnen und Schüler
 
Beschreibung Das angestrebte Forschungsprojekt soll die Brauchbarkeit der beiden ausschlaggebenden Variablen (Motivation durch berufliche Vorteile und positives Arbeitsklima) zur Verhaltensabsicht bzw. Verhaltensakzeptanz zur schulischen Förderung seitens der Klassenlehrer/innen überprüfen. Zudem sollen differenzierte Aussagen zur Wahrnehmung der differenzierten Unterrichtsgestaltung in der Volksschule seitens der Schülerinnen und Schüler ermöglicht werden. Erwartet wird eine Übereinstimmung der Schüler/innenwahrnehmung mit der Verhaltensakzeptanz zur schulischen Förderung (Umsetzung einer differenzierten Unterrichtsgestaltung) der Lehrpersonen.
 
Forschungsschwerpunkt Inklusion
 
Schlagwörter Förderung, differenzierte Unterrichtsgestaltung, Volksschule, Lehrperson
 
 
Projektleitung gesamt
  • Knauder, Hannelore; Dr.

  •  
    Interne Projektmitarbeiter/innen
  • Strohmeier-Wieser, Alexandra; Mag. Dr.

  •  
     
    Geldgeber
  • 601670 Kirchliche Pädagogische Hochschule Graz

  •  
     
     
     
    Datumsangabe von September 2016 bis August 2018
     
    Sachgebiete
  • 5803 Bildungsforschung

  •  
    Zugangsfreigabe Diese Seite ist im Web frei zugänglich
     
    verknüpfte Leistungen keine