Kirchliche Pädagogische Hochschule Graz     Logo

Leistung

Leistungstyp Wissenschaftl. Projekt
 
Titel Verhaltenspädagogik und SES-Klasse Weiz: Akzeptanz, Bedarf, Effizienz
 
Untertitel Evaluierung einer Schwerpunktinitiative bei LehrerInnen, einem SchülerInnensample bzw. bei DirektorInnen
 
Beschreibung Seit 2007 gibt es im genannten Aufsichtsbereich des Bezirksschulrates Weiz einen Schwerpunkt im Bereich der Verhaltenspädagogik. Dazu gab es Fort- und Weiterbildungsangebote für PädagogInnen, unterstützende und vernetzende Maßnahmen sowie die Einbindung einer SES-Klasse. Nun soll eine Evaluierung der gesamten Schwerpunktinitiative erfolgen, und zwar bei LehrerInnen, einem SchülerInnensample bzw. bei DirektorInnen in diesem Gebiet. Im Fokus stehen dabei folgende Aspekte: 1. Wirksamkeit der gebotenen Unterstützungssysteme im Bezirk 2. Informationsstand der L, S und Direktoren über die angebotenen Möglichkeiten 3. Annahme von solchen Angeboten im Bezirk generell 4. Effizienz von Fortbildungsreihen in den vergangenen drei Jahren 5. Status SES-Klasse: Situation, LehrerInnenbefinden, Rückführungsfrage, Entlastungsfunktion
 
Forschungsschwerpunkt Inklusion
 
Schlagwörter Inklusion, Verhaltenspädagogik, Fortbildung, Unterstützungssysteme
 
 
Projektleitung gesamt
  • Ogris-Steinklauber, Renate; Mag. Dr. Prof.

  •  
     
    Geldgeber
  • 601670 Kirchliche Pädagogische Hochschule Graz

  •  
     
     
     
    Datumsangabe von März 2013 bis September 2013
     
    Sachgebiete
  • 5802 Angewandte Pädagogik

  •  
    Zugangsfreigabe Diese Seite ist im Web frei zugänglich
     
    verknüpfte Leistungen keine