Janovsky Nikolaus     Logo

Leistung

Leistungstyp Forschungsprojekt (+)
 
Titel Lebenswelten von Jugendlichen in der EUREGIO Tirol
 
Untertitel Ausweitung der österreichweiten Jugendstudie zur Werthaltung von Jugendlichen auf die Europaregion Tirol-Südtirol-Trentino
 
Beschreibung Die Pädagogischen Hochschulen in Österreich führen eine Jugendstudie durch, die einen Einblick in die unterschiedlichen Lebenswelten von Jugendlichen im Alter von 14-16 Jahren in Österreich gibt. Die Erhebung wurde im Frühjahr 2020 im Klassenverband aller Schultypen durchgeführt, der Rücklauf liegt bei über 12.000 ausgefüllten Fragebögen. In Tirol haben sich 1750 Schüler*innen an der Befragung beteiligt. Das vorliegende Projekt weitet die österreichweite Erhebung auf die Europaregion Tirol und damit die Regionen Südtirol und Trentino aus. In Zusammenarbeit mit den jeweiligen Vertreter*innen der Schulbehörden in den Regionen, sowie Beteiligten der PH Tirol wird die Befragung durchgeführt, sowie eine Auswertung vorgenommen. Der inhaltliche Fokus seitens der KPH liegt neben dem allgemeinen Befragungsteil auf den von Dr. Hoffmann ausgearbeiteten Items zum Thema „Inklusion“. Teil des Projekts ist auch eine Publikation der Ergebnisse bzw. die Diskussion derselben mit diversen Stakeholdern.
 
 
Projektleitung gesamt
  • Janovsky, Nikolaus; Mag. Dr. / 701670 Pädagogische Hochschule Edith Stein

  •  
    Projektleitung intern
  • Janovsky, Nikolaus; Mag. Dr. / 701670 Pädagogische Hochschule Edith Stein

  •  
    Interne Projektmitarbeiter/innen
  • Hoffmann, Mirjam; Dr. Dipl.Päd. / 701670 Pädagogische Hochschule Edith Stein
  • Rudigier, Ursula; Mag. Dipl.Päd. BEd, / 701670 Pädagogische Hochschule Edith Stein

  •  
     
    Status laufend
     
    Geldgeber
  • Land Tirol (Österreich)

  •  
     
     
    Laufzeit von 01.01.2020 bis 31.12.2021
     
    Sachgebiete
  • 5938 Kinderforschung, Jugendforschung

  •  
    Zugangsfreigabe Diese Seite ist im Web frei zugänglich
     
    verknüpfte Leistungen keine